Telefon

Buchungen

Jetzt Buchen

BUCHUNG ZUM BESTPREIS

  • Best Hotel Benalmadena

  • Best Hotel Benalmadena2

  • Best Hotel Benalmadena3

  • Best Hotel Benalmadena4

  • Zimmer 1

Andorra

Andorra ist ein Land im Herzen der Pyrenäen, zwischen Frankreich und Spanien. Es gibt keinen einzigen Platz in diesem kleinen europäischen Staatsgebiet, mit seinen 468 Quadratkilometer Fläche, der es nicht Wert ist gesehen, gefühlt oder genossen zu werden. Schneelandschaft, Land zum Einkaufen, Wasserland, Land des Sports, Land der romanischen Kunst,… das Fürstentum Andorra wird in vielerlei Hinsicht gelobt, und alles ist wahr.

Skipisten

In nur 468 Quadratkilometern bietet Andorra 5 Skigebiete mit über 279 Pistenkilometern. Die privilegierte Lage der Pisten, im Herzen der Pyrenäen, macht es möglich, eine ausreichend kalte Jahreszeit und einen hohen Anteil an sonnigen Tagen das ganze Jahr über zu genießen. Das erste Skigebiet in Andorra wurde offiziell im Jahr 1957 eröffnet: ein Skilift von Pas de la Casa durch den Motor eines Lastwagens läuft. Derzeit gibt es zwei Andorra Skigebiete: Grandvalira und Vallnord. Zwischen den beiden hinzugefügt 115 Aufzüge mit einer Kapazität mehr als 156.000 Skifahrer pro Stunde zu transportieren. 60 Jahre nach der Installation des ersten Skilifts, Andorra und Gastgeber internationale Großveranstaltungen im Wintersportarten wie Ski Alpin Ski-Weltcup, die WM Geschwindigkeit oder Ski-Weltcup-Berg.

Andorra La Vella

Andorra La Vella ist die Hauptstadt und die Nabe des Fürstentums Andorra. Die Stadt steht für sein wichtiges Handelszentrums und große Küche, in der Lage, die anspruchsvollsten und wählen Anforderungen Vielfalt gerecht zu werden. Die Stadt wird mit dem linken Ufer des Grand Valira Flußbett, sind die städtische und natürliche Umgebung ermöglichte eng miteinander verbunden. Zeitgenössische Kultur ist lebendig in Andorra La Vella dank mehrerer Festivals gehalten, einschließlich des Internationalen Clown Festival oder das Festival für Musik und Tanz; und wichtige Festivals wie escudella Sant Antoni, das Festival von Andorra La Vella, Karneval oder dem Mittelalterlichen Markt.

Kultur: romanische Routen und Museen

Andorra ist nicht nur das Land des Skis und Shopping, es ist auch ein Land kulturell und architektonisch reich leben dank dem Vermächtnis während seiner mehr als tausendjährigen Geschichte geerbt. Kulturell Andorra zeichnet sich durch seine große Erbe von Kapellen aus, romanischen Kirchen und Brücken, die in jeder Ecke des Landes zu finden sind, zusätzlich zu seiner Vielzahl von Museen. Romanische und frühromanischer Kunst kann vor allem in der Hauptstadt und in der Stadt Santa Coloma, zu sehen ist die monumentale Kirche Santa Coloma und Margineda Brücke hervorheben. Eine weitere der Wahrzeichen von Andorra La Vella sind: La Casa de la Vall, erbaut im sechzehnten Jahrhundert und Sitz des Consell General; und die Kirche Sant Esteve, eine monumentale romanische Kirche aus dem zwölften Jahrhundert, befindet sich in Plaza Princep Benlloch; die Reste von Enclar; die Kirche von Sant Vicent d'Enclar, und die Kirche von Sant Andreu.

Caldea

Chaldäischen Wassersportzentrum ist die größte heiße Quelle in den Bergen Europa. Es wird vorgeschlagen, 6.000 Quadratmeter Innen- und Außen Lagunen, Saunen, Whirlpools, Grapefruit Bad, Aztec Bad, Indo-römischer Bäder, Kaskaden, Sprudelliegen, warmen Marmor, Massagen, ästhetischer und mehr hinter den Problemen zu verlassen oder zumindest Eis gefrieren sie, Dampf, Heißluft, unter Druck stehendes Wasser ... in den Raum Termolúdico Ihre Reise in eine Welt der Empfindungen zu beginnen. Erleben Sie alle Formen von Wasser in spektakulären Einrichtungen und für einen Moment, vergessen Sie die Sorgen und Stress.

Sport

Andorra, zusammen mit einem großen natürlichen Reichtum, konzentrierte eine große Auswahl an Aktivitäten. Im Winter ist die Praxis des Wintersports und Sommerfreiflächen ermöglichen Aktivitäten das ganze Jahr.

Freizeit und Einkaufen

Andorra ist ein Hafen für den Handel betrachtet. Befreiung von vielen Steuern auf Produkte in anderen Ländern erhoben werden, oder bemerkenswerten Rückgang ist die Hauptursache seiner großen Angebot und den wirtschaftlichen Erfolg. Mit mehr als 4.000 Betrieben ist Andorra ein Handelsparadies Europas, in dem vor allem der niedrigen Preisen abheben, lange Arbeitszeiten und zu akzeptieren verschiedene Währungen und Kreditkarten zu öffnen.

Natur und Abenteuer

Andorra ist die Natur und bietet viele und vielfältige Möglichkeiten, es zu genießen. Im Sommer, wenn Andorra länger ein weißes Land Ski verwandelt und bietet die Besucher, vor allem diejenigen, die Abenteuer-Sportarten auf dem Land, eine breite Palette von Angeboten lieben. Die Stationen bieten, zum Beispiel die Möglichkeit, Reiten, Go-Kart oder mit dem Mountainbike, üben Klettern, Angeln oder Canyoning. Die Skipisten sind bis in die Sommererholungszentren in dem Land verwandelt, wo jeder Sport Outdoor-Abenteuer genießen können.

Buchungen

Jetzt Buchen

DER BESTE PREIS ONLINE

  • Best Hotel Benalmadena

  • Best Hotel Benalmadena2

  • Best Hotel Benalmadena3

  • Best Hotel Benalmadena4

Anzahl der Nächte: X